Trockenbau

Die effiziente, flexible und kostengünstige Lösung für den Innenausbau

Im Trockenbau dreht sich alles um den raumabschließenden Innenausbau für Wand, Decke und Boden. Klassische Elemente hierbei sind Gipskartonplatten, Ständerwerke und Mineralwolldämmstoffe.

Der Trockenbau bietet eine Vielzahl von Vorteilen, die ihn zu einer beliebten Wahl für den Innenausbau machen:

  • Schnelle Bauzeit: Im Vergleich zu herkömmlichen Bauweisen ist der Trockenbau wesentlich schneller. Da die Bauteile vorgefertigt sind, entfällt die Trocknungszeit, was zu erheblichen Zeitersparnissen führt.
  • Flexibilität: Trockenbauwände sind flexibel und können leicht angepasst oder umgebaut werden. Dies ermöglicht es, den Raumbedarf im Laufe der Zeit zu verändern, ohne große bauliche Veränderungen vornehmen zu müssen.
  • Kosteneffizienz: Der Trockenbau ist in der Regel kostengünstiger als andere Bauweisen. Die Materialkosten sind niedriger, und die schnelle Bauzeit reduziert auch die Arbeitskosten.
  • Schallschutz: Trockenbauwände bieten eine gute Schalldämmung. Durch den Einsatz von Schallisolationsmaterialien und der richtigen Konstruktion können unerwünschte Geräusche effektiv reduziert werden.
  • Wärmeschutz: Trockenbauwände können auch eine gute Wärmedämmung bieten. Durch den Einsatz von Dämmmaterialien können Energieverluste minimiert und der Energieverbrauch gesenkt werden.
  • Geringes Eigengewicht: Trockenbauwände sind leichter als Massivwände, was den Transport und die Montage erleichtert. Dies kann auch die statischen Anforderungen an das Gebäude reduzieren.
  • Sauberer Bauprozess: Der Trockenbau erzeugt weniger Staub und Schmutz als andere Bauweisen. Dies erleichtert die Reinigung und sorgt für eine angenehmere Arbeitsumgebung während des Baus.

Wir beraten Sie gerne

Trockenbau
Trockenbau
Trockenbau
Trockenbau